20230125 133033Im Jahr 2023 führte die erste Mittwochswanderung des Eifelvereins Andernach in den Koblenzer Stadtwald. Mit dem Bus begaben sich die 30 Mitglieder und Gäste des Vereins gegen Mittag auf die Reise in Richtung Koblenz.

Start- und Zielpunkt der Nachmittagswanderung sollte das Forsthaus Kühkopf sein. Es war zwar kalt an diesem Januartag, aber zum Glück trocken und windstill, sodass man eine schöne zweistündige Tour unternehmen konnte. Da der Schnee der vorherigen Tage leider schon wieder geschmolzen war, war der Waldweg an einigen Stellen etwas matschig, aber trotzdem noch gut zu gehen. Zwischen den Bäumen kam zeitweise auch die am anderen Ufer des Rheins gelegene Burg Lahneck in Sicht. Gemütlich ging es allmählich in einem Bogen zurück zum Forsthaus Kühkopf. Nach gut zwei Stunden Wanderzeit war das Ziel  dann erreicht. Die Einkehr in dem behaglichen Forsthaus, wo ein wärmendes Kaminfeuer die Wandergruppe erwartete, bildete den schönen Schlusspunkt dieses Tages. Ein besonderes Dankeschön geht an die Wanderführerinnen Marita Lenarz und Elke Hunder, die die Wanderung sehr gut vorbereitet hatten!